FW-MG: 60 Rundballen im Vollbrand

Mönchengladbach-Schelsen, 09.08.2019, 01:10 Uhr, Am Düvel

Heute Nacht brannten auf einem Feld am Dorfrand von Schelsen 60 Rundballen aus Stroh. Beim Eintreffen der Feuerwehr standen bereits alle Rundballen im Vollbrand. Es wurde eine Löschwasserversorgung aufgebaut und eine Riegelstellung zu einem benachbarten Einfamilienhaus eingerichtet. Durch einen Wassernebel wurden die heißen Funken im Brandrauch abgelöscht und das Haus so geschützt. Die brennende Rundballen wurden kontrolliert abgebrannt. Eine weitere Brandausweitung wurde verhindert.

Im Einsatz war ein Hilfeleistungslöschfahrzeug sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.