Führerscheinstelle bietet weiteren Sonderservice an

Die KFZ Zulassungs- und Führerscheinstelle der Stadt bietet am kommenden Mittwoch, 22. Juli, von 14 bis 16 Uhr einen weiteren Sonderservice an. Diesmal können auf der Rheinstraße ohne vorherige Terminvereinbarung ausschließlich Führerscheine und Fahrerkarten beantragt werden. Aufgrund der längeren Bearbeitungszeit der einzelnen Anträge, werden allerdings nur insgesamt maximal 100 Wartenummern ausgegeben; die Ausgabe der Nummern beginnt um 13.30 Uhr. 
Die KFZ Zulassungs-und Führerscheinstelle weist darauf hin, dass zu diesem Service die Regelungen des Infektionsschutzgesetzes (Maske und Abstand) einzuhalten sind.