Dr. Gregor Bonin zum Stadtdirektor gewählt

Rat wählte den Technischen Beigeordneten in heutiger Sitzung

Der Rat der Stadt Mönchengladbach hat in seiner heutigen Sitzung (21. März) den Technischen Beigeordneten Dr. Gregor Bonin zum Stadtdirektor und allgemeinen Vertreter des Oberbürgermeisters gewählt. Er tritt in dieser Funktion am ersten April die Nachfolge von Stadtkämmerer Bernd Kuckels an, der Ende des Monats aus seinem Dienst bei der Stadtverwaltung Mönchengladbach ausscheidet. Dr. Gregor Bonin ist seit November 2015 Beigeordneter für Planen, Bauen, Mobilität und Umwelt. Der gebürtige Münsteraner, der an der RWTH Aachen Architektur mit dem Schwerpunkt Städtebau studierte, wechselte 2015 von Düsseldorf nach Mönchengladbach.

„Ich sehe dieses Votum als Bestätigung, den Weg in unserer Stadtentwicklungsstrategie mg+ Wachsende Stadt weiter gemeinsam zu gehen, die das Ziel hat, den ausgeglichenen Haushalt sowie eine soziale und wirtschaftliche Stabilität in unserer Stadt zu halten“, betonte Dr. Gregor Bonin nach seiner Wahl zum Stadtdirektor.

(pmg/sp)