Corona: Statusbericht vom 18. März 2020 (Stand 16:Uhr)

Am heutigen Mittwoch, 18. März, verzeichnet das Gesundheitsamt der Stadt Mönchengladbach 7 weitere positive Testergebnisse auf das neuartige Coronavirus. Damit erhöht sich die Gesamtzahl der seit Beginn des Corona-Ausbruchs in Mönchengladbach bestätigten Infektionen auf 51. Aktuell befinden sich 238 Personen in Quarantäne (Vortag: 221). 10 Personen wurden aus der Quarantäne entlassen, 62 Fälle sind in der Abklärung. Ein Corona-Patient ist inzwischen genesen.