Bewegung

In der Entwicklung des Kindes kommt der Bewegung eine wichtige Bedeutung zu.
Das Kind hat ein natürliches Bewegungsbedürfnis.
Die Umwelt, in der Kinder heute aufwachsen, lässt ihnen aber immer weniger Spielraum.

Für unseren pädagogischen Alltag bedeutet das:

  • Die Kinder können ihren Bewegungsdrang täglich auf dem Außengelände, im Flur und im Mehrzweckraum ausleben.
  • Es gibt bei uns Möglichkeiten zum Klettern, Springen, Balancieren und Schaukeln.
  • Bewegungsspiele werden täglich in den Alltag integriert
  • Wir gehen gerne und regelmäßig spazieren.
  • Vielfältige Materialien, Geräte und Fahrzeuge laden zur Bewegung ein.
  • Geleitete und gezielte Bewegungsangebote finden drinnen und draußen statt.

Unser Außengelände lädt zum Spielen, Toben und Bewegen ein!