Amtsblatt Nr. 15

Seite 85 - 94

Inhalt

  • Bekanntmachung des festgestellten Wahlergebnisses der Landtagswahl vom 09. Mai 2010 für den Wahlkreis 49 - Mönchengladbach I
  • Bekanntmachung des festgestellten Wahlergebnisses der Landtagswahl vom 09. Mai 2010 für den Wahlkreis 50 - Mönchengladbach II
  • Bekanntmachung Beteiligungsbericht 2008 der Stadt Mönchengladbach
  • Aufstellung und Änderung von Bebauungsplänen mit Festsetzungen im Sinne des § 30 Baugesetzbuch (BauGB):
    -  Stadtbezirk Nord (ehemals Stadtmitte), Gebiet zwischen Landscheidung/Umgehungsbahn, Brunnenstraße und Landgrafenstraße;
    -  Stadtbezirk Süd (ehemals Odenkirchen), Gebiet nördlich der Einruhrstraße, zwischen der Bahntrasse und der Duvenstraße;
    -  Stadtbezirk West (ehemals Wickrath), Gebiet zwischen Beckrather Straße, Wickrathberger Straße und der Niers;
    -  Stadtbezirk West (ehemals Rheindahlen), Gebiet südwestlich der Aachener Straße, nordwestlich der Straße "Gingterkamp" und nordöstlich der Grundstücke an der Straße "Pfingsgraben";
    - Stadtbezirk Ost (ehemals Volksgarten), Gebiet nördlich der Lürriper Straße und westlich der Grundstücke Kranzstraße
    - Den Bebauungsplan M Nr. 335 (Deckblatt zum Durchführungsplan 21 und zum Bebauungsplan M Nr. 21/3), der sich auf ein Gebiet im Stadtbezirk Nord (ehemals Stadtmitte), zwischen dem östlich gelegenen Alter Markt, der südlich gelegenen Straßenraumkante der Waldhausener Straße, der westlich gelegenen Ludwigstraße, im Anschluss nördlich mittig durch den Block bis zur Turmstiege und der nördlich gelegenen Turmstiege erstreckt, mit Wirkung zum 19.08.2009 zu ändern (1. Änderung).
    - Stadtbezirk Nord (ehemals Stadtmitte), Bereich beiderseits der Bebericher Straße zwischen Dr.-Otto-Müller-Straße und Lochnerallee und beiderseits der Marienburger Straße westlich der Kreuzung der Marienburger Straße mit der Bebericher Straße (Gemarkung Mönchengladbach-Land, Flur 15, Flurstücke 509, 510, 535 teilweise und 544, sowie Gemarkung Mönchengladbach-Land, Flur 17, Flurstücke 539, 823 teilweise und 827).
    - Stadtbezirk Nord (ehemals Stadtmitte), Windberg - Gebiet zwischen Königsberger Straße, Marienburger Straße, Lindenstraße und Annastraße (Gemarkung Mönchengladbach-Land, Flur 17, Flurstücke 368, 369, 376, 379, 511, 802, 814 und 815).
    - Stadtbezirk Nord, Gebiet südlich der Hindenburgstraße, beiderseits der Friedrichstraße bis zur Wilhelmstraße und zum Friedrichplatz sowie nordöstlich der Friedrichstraße vom Friedrichplatz bis zur Lüpertzender Straße
    - Im Einzelnen verläuft die Grenze des Plangebietes zwischen Hauptstraße, Harmoniestraße, Marktstraße und Friedrich-Ebert-Straße.
  • Öffentliche Bekanntmachung Erschließungsanlagen
  • EU-Dienstleistungsrichtlinie hier: Öffentlich rechtliche Vereinbarung zwischen der Stadt  Mönchengladbach und dem Rhein-Kreis Neuss zur Übertragung der Aufgaben nach dem Gesetz zur Bildung Einheitlicher Ansprechpartner in Nordrhein-Westfalen (EA-Gesetz NRW)
  • Öffentliche Ausschreibung: Fachbereich Stadtentwicklung und Planung, Abteilung Verkehrsplanung
  • Veröffentlichung Dritter: Stadtsparkasse Mönchengladbach