Absage der Informationsveranstaltungen über vorschulische Fördermöglichkeiten für Eltern von Kindern, die im Schuljahr 2022/23 eingeschult werden

Alle Eltern, deren Kinder im Schuljahr 2022/23 in Mönchengladbach eingeschult werden, haben im Februar ein Einladungsschreiben für eine Informationsveranstaltung über vorschulische Fördermöglichkeiten erhalten, die von den Grundschulen gemeinsam mit den Kindertageseinrichtungen durchgeführt werden. Das sind die Eltern von rund 2600 Jungen und Mädchen, die in der Zeit vom 01.10.2015 bis einschließlich 30.09.2016 geboren sind.

Aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklung sind alle Informationsveranstaltungen bis einschließlich Ende März abgesagt. Nach den Osterferien sollen neue Termine geplant werden. Die Eltern erhalten dann eine erneute Einladung.