A46/A61: Vollsperrung der Verbindungsrampe von Düsseldorf (A46) nach Venlo (A61)

Mönchengladbach/Jüchen (Straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein, sperrt am Dienstag (3.4.) bis Juni 2018 Im Kreuz Wanlo die Verbindungsrampe von Düsseldorf (A46) nach Venlo (A61). Diese wird zweistreifig ausgebaut. Bislang lief der Verkehr dort auf einer Spur. Der Verkehr wird während dieser Baumaßnahme über die Anschlussstelle Wanlo umgeleitet.

Zeitgleich wird auf der A61 in Fahrtrichtung Venlo zwischen dem Autobahnkreuz Wanlo und der Anschlussstelle Güdderath eine Baustellenführung eingerichtet, sodass dem Verkehrsteilnehmer nur noch verengte Fahrstreifen zur Verfügung stehen.

Hintergrund: Die A61 wird ab Mitte 2018 zwischen den Autobahnkreuzen Jackerath und Wanlo durch den Tagebau Garzweiler unterbrochen, wodurch größere Umbauarbeiten am Autobahnkreuz Wanlo notwendig sind.