50 KUBIK – Rheydt schafft Raum für neue Ideen

 

Mit dem Projekt "50 KUBIK" bietet das Quartiersmanagement Rheydt des SKM Rheydt e.V. seit Dezember einen langjährigen Leerstand in der Fußgängerzone, Hauptstraße Rheydt, zur Zwischennutzung an. Mit dem Statement "Dein Freiraum für 100 Euro - fix und fertig, ohne Wenn und Aber!" soll exemplarisch die Aufwertung und Belebung der 20 Quadratmeter großen Vitrine als Teil der Kammbebauung in der Fußgängerzone veranschaulicht werden.

Das Angebot richtet sich an besonders kreative Unternehmer oder Raumnutzer. Dabei steht den monatlich wechselnden Nutzern eine multifunktionale Raumgestaltung zur Verfügung, die Geschäftsmodelle oder Schaffensfelder transparent und besonders gut in Szene setzt. Mit einer einfachen Bewerbung von mindestens fünf Sätzen an das Quartiersmanagement Rheydt kann die Vitrine ab Februar bis Mai für je einen Monat genutzt und belebt werden.

Im Januar startete das Team von "EDITH curated rooms" in das neue Jahr. Was braucht ein Raum, damit wir uns in ihm wohlfühlen? - das fragte sich EDITH nicht erst seit ihrer Gründung 2007. Sozusagen von Kindesbeinen an haben sich Marcus Dieken und Sandra Gottwald, die beiden kreativen Köpfe von EDITH, mit dem Thema Einrichtung beschäftigt - Dieken als gelernter Tischler und Innenarchitekt in der Praxis und sie als Journalistin für Design- und Wohnmagazine in der Theorie. Nach ihren Stationen in Köln und München zogen sie 2013 nach Rheydt. Von München nach Mönchengladbach? "Aber ja. Hier gibt es viel zu tun, um Räumen eine neue Identität zu geben.", sagt das Team darüber. Mit 50 Kubik können Sie nun einen kleinen Teil zur Veränderung beitragen.

"50 KUBIK" an der Hauptstraße 14 gehört damit auch zum Portfolio der Onlinebörse "provisorium", mit dessen Hilfe das Quartiersmanagement beispielsweise die Nutzung des heutigen "Chapeau Kultur" auf der Bahnhofsstraße oder das Geschäft der "Schokoschurken" auf der Limitenstraße vermittelte.

Gefördert und unterstützt wird "50 KUBIK" durch das Programm der Städtebauförderung "Soziale Stadt Rheydt" und die NEW AG.

Du möchtest mitmachen? Sende deine Bewerbung mit dem Stichwort #Bewerbung 50 KUBIK per Email an quartiersmanagement@skm-ry.de  oder schriftlich an Quartiersmanagement Rheydt, Passage am Ring, Friedrich-Ebert-Str 53-55, 41236 Mönchengladbach-Rheydt.