Parken und mit dem Mobiltelefon zahlen

Bild: Ralf Kloepper
Das Zeichen über dem Automaten zeigt an, dass hier Handyparken möglich ist

Seit dem 01.09.09 können Sie mit Ihrem Handy und einer Registrierung in Mönchengladbach im öffentlichen Straßenraum am Handy-Parken teilnehmen.

Es gibt insgesamt 9 verschiedene Tarifzonen. Die Tarifzonen unterscheiden sich durch die Höchstparkdauer und die Gebühren pro 3 Minuten.

Folgende Tarifzonen sind vergeben: 410 100 bis 410 108

Die jeweilige Zonen-Nr. ist auf den 111 Parkscheinautomaten im Stadtgebiet dargestellt.

    Tarifzone

Bewirtschaftung

Höchstpark-dauer in Minuten

Gebühr je
3 Minuten

410 100

Mo-Sa 9-19

120 Min.

        0,05 €

410 101

Mo-Sa 9-19

60 Min.

        0,05 €

410 102

Mo-Sa 9-19

150 Min.

        0,05 €

410 103

Mo-Sa 9-19

30 Min.

        0,05 €

410 104

Mo-Sa 9-19

180 Min.

        0,05 €

410 105

Mo-Sa 9-19

180 Min.

       0,025 €

410 106

Mo-Sa 9-19

120 Min.

       0,025 €

410 107

Mo-Sa 9-19

60 Min.

       0,025 €

410 108

Mo-Sa 9-19

300 Min.

       0,025 €

 

 

Folgende Betreiber sind in Mönchengladbach aktiv:

  1. Easypark GmbH
  2. MobydoM GmbH
  3. Parkfoxx
  4. Simty GmbH
  5. Parkmobile Deutschland GmbH
  6. mobile-city GmbH
  7. Callpark GmbH

Informieren Sie sich und wählen Sie den Betreiber, der Ihren Bedürfnissen entspricht.

Vor dem Start Ihres persönlichen Handy-Parkens beachten Sie bitte vier Schritte, die Sie zwecks Registrierung bei www.mobil-parken.de ausführen müssen:

Schritt 1

Vergewissern Sie sich, ob die von Ihnen gewünschte Stadt im Verzeichnis "Städte" an das Handy-Parken angeschlossen ist.
 
Denn nur in diesen Städten ist es gewährleistet, dass Ihre orangefarbige ID-Vignette als Handy-Park-Ausweis durch das Ordnungspersonal anerkannt wird. Nur in diesem Fall wählen sich die Außendienstmitarbeiter der gewünschten Stadt in den Betreiberserver ein, um festzustellen, ob Sie sich für die jeweilige Parkfläche eingeloggt , also als Parker angemeldet, haben.

Schritt 2

Im nächsten Schritt wählen Sie einen geeigneten Betreiber aus. Die Betreiber bieten unterschiedliche Tarife und Servicedienstleistungen für die Parker an.
Vergleichen Sie die jeweiligen Leistungen der einzelnen Betreiber. Bitte beachten Sie, dass alle Betreiber eine Rechnung am Monatsende stellen. Eine Abrechnung über Ihre Telefonrechnung ist nicht möglich.

Schritt 3

Wenn Sie mehr über den einzelnen Betreiber erfahren wollen, klicken Sie das Logo des Betreibers und informieren Sie sich auf seiner Webseite.
Vor allem überprüfen Sie, ob der von ihnen ausgewählte Betreiber auch in der von ihnen gewünschten Stadt operiert!

Schritt 4 

Nach der Betreiberauswahl können Sie sich im Kundenbereich des Betreiber registrieren.
Sobald Sie von Ihrem Vertragsbetreiber die orangefarbene Vignette erhalten haben (auch als PDF-Dokument zum ausdrucken), können Sie in jeder Stadt, in der Ihr Betreiber operiert, das Handy-Parken nutzen. Sie erhalten am Monatsende eine übersichtliche Sammelrechnung.  

Anzeige

Anzeige

Anzeige
Branchenbuch


Souvenirs aus MG

I (love) MG - Frühstücksbrettchen

zum Online-Shop

Fragen, Kritik, Anregungen?

Zum Online-Formular

Deutschlandfunk

 
nach oben
©2014 Stadt Mönchengladbach, der Oberbürgermeister
Kontakt|Übersicht|Hilfe|Impressum
Wichtige KontaktdatenStartseiteÜbersichtSucheHilfeBeschwerdenImpressumKontaktHilfe