Partnerstädte

Mönchengladbachs Partnerstädte - insgesamt sechs - liegen in Großbritannien, den Niederlanden, Belgien und Frankreich.

Partnerstädte

Munsterkerk Roermond

Bradford (Großbritannien)
Thurrock (Großbritannien)
North Tyneside (Großbritannien)
Roermond (Niederlande)
Verviers (Belgien)
Roubaix (Frankreich)

Die Städtepartnerschaften werden gepflegt von der:

Interessengemeinschaft Städtepartnerschaften
Mönchengladbach (ISM) e.V.
Ansprechpartner:

  • Annette Coenen-Lösch, Engelblecker Str. 147,
    41066 Mönchengladbach Tel. 02161.665852 
  • Hans Brüggen, Aachener Str. 421,
    41069 Mönchengladbach, Tel. 02161.548856
  • E-Mail: info@staedtepartnerschaften-mg.com

Patenboot

Schnellboot S67 KondorPatenboot der Stadt Mönchengladbach war über viele Jahre die S67 Kondor des 7. Schnellbootgeschwaders der Deutschen Bundesmarine mit Standort Warnemünde. Ende 2004 wurde die Kondor außer Dienst gestellt.

Patenflugzeug

Das Patenflugzeug der Stadt Mönchengladbach
ist der Airbus A340/600 "Mönchengladbach" mit
der Kennung (D-AIHI) der Deutschen Lufthansa. Das 2004 in Dienst gestellte Flugzeug ist bereits das dritte in der seit mehr als 40 Jahren bestehenden Partnerschaft. 
 
 

Information

Abgeordnete aus Mönchengladbach, die in Bundestag oder Landtag vertreten sind

Information

Mönchengladbachs Partnerstädte - insgesamt sechs - liegen in Großbritannien, den Niederlanden, Belgien und Frankreich.

 
nach oben
©2014 Stadt Mönchengladbach, der Oberbürgermeister
Kontakt|Übersicht|Hilfe|Impressum/Datenschutz
NewsroomStartseiteÜbersichtSucheHilfeBeschwerdenImpressum/DatenschutzKontaktHilfe